Nutzungsbedingungen & Datenschutzerklärung

Vielen Dank für die Nutzung unserer Anwendungen und Dienste (im Folgenden: „Dienste“). Mit der Nutzung der Dienste von Stefan Diener Software-Entwicklung (im Folgenden: „Betreiber“) erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Lesen Sie daher die Bedingungen sorgfältig durch. Wenn Sie sich mit den Bedingungen nicht einverstanden erklären können, ist eine Nutzung unserer Dienste leider nicht möglich.

Nutzungsrechte

Mit dem Einstellen von Inhalten mit Hilfe der App räumen Sie dem Betreiber das nicht-exklusive Recht ein, diese Inhalte zu nutzen, soweit dies für den Betrieb dieser oder ähnlicher Dienste notwendig ist. Dieses Nutzungsrecht ist zeitlich und räumlich unbefristet. Der Betreiber zahlt Ihnen für die Einräumung der Nutzungsrechte keinerlei Vergütung.

Die Einräumung der vorstehenden Nutzungsrechte kann jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung an den Betreiber widerrufen werden.

Sie versichern, über sämtliche Rechte an den von Ihnen übertragenen Inhalten zu verfügen, insbesondere berechtigt zu sein, die vorstehend aufgeführten Rechte an den Betreiber übertragen zu können.

Sollten Dritte wegen von Ihnen erstellten Inhalten Ansprüche gegen den Betreiber geltend machen, z.B. wegen der Verletzung von Schutzrechten, sind Sie verpflichtet, dem Betreiber den Schaden zu ersetzen, der durch Ihre schuldhafte Pflichtverletzung entsteht. Ihnen bleibt der Nachweis vorbehalten, dass kein bzw. ein geringerer Schaden entstanden ist.

Informationen über Gesundheit und Ernährung

Sie sind für Ihre eigene Gesundheit verantwortlich. Der Betreiber der Dienste ist keine medizinische Organisation und erteilt keine medizinischen Ratschläge oder Diagnosen. Mit unseren Diensten können die Nutzer einfach Buch führen über ihre Ernährung, ihr Training und ihr Körpergewicht. Besprechen Sie sich stets mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine Diät oder ein Trainingsprogramm beginnen. Ebenso konsultieren Sie bitte stets Ihren Arzt bei Krankheit oder Schmerzen. Der Betreiber kann keine Ergebnisse oder Verbesserungen bezüglich Gesundheit, Gewicht und/oder Fitness garantieren. Unsere Dienste sind ausschließlich für gesunde Personen bestimmt. Sehen Sie von der Nutzung unserer Dienste ab, wenn Sie ein Leiden haben (oder Verdacht auf ein Leiden besteht), das durch eine Diät oder körperliche Anstrengungen verschlimmert werden könnte.

Ernährungsinformationen aus unserer Datenbank werden vom Betreiber nach bestem Wissen und Gewissen untersucht und geprüft. Der Betreiber kann jedoch keine Garantie über die Korrektheit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Ernährungsinformationen aus der Datenbank abgeben. Der Betreiber ist nicht verantwortlich für Personen- oder andere Schäden, die eventuell direkt oder indirekt auf die Nutzung oder den Missbrauch der Dienste zurückzuführen sind.

Geistiges Eigentum

Sämtliche Rechte an den Diensten, einschließlich aller damit im Zusammenhang stehenden urheberrechtlich geschützten Inhalte („geistiges Eigentum“), sind das Eigentum des Betreibers und/oder Dritter. Die durch den Betreiber erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Sie verpflichten sich, das geistige Eigentum ausschließlich zur Nutzung der Dienste zu verwenden, sofern geltende zwingende Gesetzesvorschriften nichts anderes vorschreiben.

Haftungsausschluss und -begrenzung

Sie nutzen den Dienst auf eigenes Risiko. Der Betreiber gibt keine Zusicherungen über den Dienst und seine ununterbrochene und fehlerfreie Verfügbarkeit ab. Als Diensteanbieter ist der Betreiber gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Der Betreiber auf keinen Fall haftbar für indirekte oder Folgeschäden, mit Ausnahme bei Fehlverhalten oder grober Fahrlässigkeit. Soweit gesetzlich zulässig ist die Gesamthaftung des Betreibers für alle unmittelbaren Schäden beschränkt auf die vom Benutzer gezahlten Gebühren für In-App-Käufe.

Teilnahme am Streitschlichtungsverfahren für direkt mit uns abgeschlossene Online-Verträge

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show.

Sonstiges

Wir behalten uns das Recht vor, die Dienstleistung gegenüber jedem zu verweigern. („We reserve the right to refuse service to anyone.“)

Der Betreiber kann diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Die neueste Version wird stets auf der Webseite von Stefan Diener Software-Entwicklung veröffentlicht. Alle erheblichen Änderungen treten nach der Annahme durch Sie in Kraft.

Geltendes Recht

Diese Bedingungen und die Nutzung der Dienste unterliegen deutschem Recht.

Kontaktdaten

Für weitere Einzelheiten, Anfragen oder Support wenden Sie sich bitte an:

Stefan Diener
Stefan Diener Software-Entwicklung
Sterzinger Str. 30
D-84024 Rosenheim
Deutschland

Sie können sich gern per E-Mail an uns wenden.

Datenschutzerklärung

Der Autor der Anwendungen „Kalorien! Life Balance“, „MyCalorieApp“, „Fit mit Gicht“ und „Ernährungsformeln“, Stefan Diener Software-Entwicklung (im Folgenden: Betreiber, wir, uns), hält sich streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, u.a. deutsche Datenschutzgesetze, insbesondere Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG), sowie die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie als Benutzer und Kunde, wie wir diesen Schutz sicherstellen, sowie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

1) Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung deckt alle unsere Dienstleistungen für Endkunden ab. Dies sind im Detail:

a) Android-Apps:
– „Kalorien! Life Balance“, im Folgenden kurz „Life Balance“ oder „Offline-App“ genannt,
– „MyCalorieApp“, im Folgenden kurz „Online-App“ genannt,
– „Fit mit Gicht“, im Folgenden ebenfalls „Online-App“ genannt,
– „Ernährungsformeln“,
b) MyCalorieApp-Server, im Folgenden kurz „Server“ genannt,
c) Homepage: http://www.mycalorieapp.de und http://www.mycalorieapp.com
d) E-Mail,
e) Social Media: Google+, Facebook, Twitter.

2) Verantwortliche Stelle und Kontakt

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist

Stefan Diener
Stefan Diener Software-Entwicklung
Sterzinger Str. 30
D-84024 Rosenheim
Deutschland

support@mycalorieapp.de

3) Erhebung und Verwendung von Daten

3.1) Online-Apps und Server

Die folgenden Daten können von unseren Online-Apps erfasst und gespeichert werden:
– aktuelles Benutzerkonto des App Stores (Google, Amazon, Samsung): nur für In-App-Käufe, keine Speicherung innerhalb der App oder auf dem Server,
– E-Mail-Adresse, Passwort-Hash, Verifizierungscode: nur bei Anmeldung mit E-Mail,
– Google-ID, E-Mail-Adresse, Anmelde-Token: nur bei Anmeldung mit Google,
– Facebook-ID, E-Mail-Adresse (sofern über Facebook freigegeben), Anmelde-Token: nur bei Anmeldung mit Facebook,
– Amazon-ID, E-Mail-Adresse, Anmelde-Token: nur bei Anmeldung mit Amazon,
– Name,
– Daten zur Person: Geburtsdatum, Körpergröße, Geschlecht,
– Datum der Kontoerstellung,
– Datum des letzten Logins,
– Datum des letzten Gerätewechsels: nur bei aktiviertem Schnell-Login,
– Verzehre, Trainings, berufliche Aktivität, Stimmung, Tagesnotizen,
– Gewichtstagebuch,
– Favoriten für Lebensmittel und Sportarten,
– Einstellungen,
– Listen und Rezepte,
– vom Benutzer erstellte Lebensmittel und Barcodes,
– vom Benutzer erstellte Änderungen für Lebensmittel, solange die Änderungen nicht übernommen wurden,
– Lizenzen (Pro-Version, Pro-Konto),
– E-Mail-Adresse, falls Konto dauerhaft gesperrt ist.

Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden für die Online-Apps folgende Daten bei uns gespeichert:
– E-Mail-Adresse: nur bei Anmeldung mit E-Mail,
– Google-ID, E-Mail-Adresse: nur bei Anmeldung mit Google,
– Facebook-ID, E-Mail-Adresse (sofern über Facebook freigegeben); nur bei Anmeldung mit Facebook,
– Amazon-ID, E-Mail-Adresse: nur bei Anmeldung mit Amazon,
– Name,
– Datum der Kontoerstellung,
– Lizenzen.

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen oder falls eine gesetzliche Verpflichtung zur Übermittlung besteht.

Sämtliche Daten zur Vertragsabwicklung werden mindestens bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten zur Vertragsabwicklung bleiben auch nach dieser Frist gespeichert, solange das Nutzungsrecht des Betreibers an den von Ihnen erstellten Inhalten, insbesondere öffentlich verfügbaren Lebensmitteln und Barcodes, besteht.

Verzehre, Trainings, berufliche Aktivität, Stimmung und Tagesnotizen werden für 3 Monate gespeichert. Diese Frist erhöht sich auf 24 Monate, solange durchgängig eine gültige Pro-Lizenz vorhanden ist. Die Daten des Gewichtstagebuchs werden für 3 Jahre gespeichert. Diese Frist erhöht sich auf 10 Jahre, solange durchgängig eine gültige Pro-Lizenz vorhanden ist.

Erstellte Lebensmittel und Barcodes, sowie eingereichte, aber noch unbearbeitete Änderungsvorschläge zu bestehenden Lebensmitteln werden gespeichert, solange das Nutzungsrecht des Betreibers an den von Ihnen erstellten Inhalten besteht.

Alle personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der vertragsrelevanten Daten, sowie der erstellten Lebensmittel, Barcodes und Lebensmittel-Änderungen) können jederzeit vom Benutzer selbst mit Hilfe der App gelöscht werden. Weiterhin kann der Benutzer jederzeit sein Benutzerkonto mit Hilfe der App sperren. Eine Anmeldung ist dann erst wieder möglich, nachdem das Benutzerkonto auf Verlangen des Benutzers vom Support-Team freigeschaltet wurde.

Folgende Daten sind für alle Benutzer in anonymisierter Form zugänglich:
– Lebensmittel,
– Barcodes,
– öffentliche Listen und Rezepte.

Der MyCalorieApp-Server dient als Plattform für unsere eigenen Online-Apps, aber auch für die Apps und Services von Drittanbietern. Mit allen Drittanbietern besteht jeweils ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung. Alle Drittanbieter sind verpflichtet, ihre Datenschutzregelungen so zu gestalten, dass diese im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung stehen.

Personenbezogene Daten werden nur an einen Drittanbieter übertragen, wenn Sie eine App oder einen Service eines solchen Anbieters nutzen. Davon ausgenommen sind Daten, die für alle Benutzer in anonymisierter Form zugänglich sind.

Die Übertragung aller Daten vom und zum Server erfolgt ausschließlich über gesicherte Verbindungen (HTTPS).

Sämtliche gespeicherten Daten unterliegen dem Datenschutzrecht der Europäischen Union. Der Standort des MyCalorieApp-Servers ist Belgien.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikel 6, Absatz 1, Punkt a) und f) der DSGVO.

3.2) Apps

Die folgenden Daten werden von unseren Apps erfasst und lokal auf dem Gerät gespeichert:
– aktuelles Benutzerkonto des App Stores (Google, Amazon, Samsung): nur für In-App-Käufe, keine Speicherung innerhalb der App,
– Daten zur Person: Geburtsdatum, Körpergröße, Geschlecht (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– Verzehre, Trainings, berufliche Aktivität, Stimmung, Tagesnotizen (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– Gewichtstagebuch (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– Favoriten für Lebensmittel und Sportarten (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– Einstellungen („Life Balance“ und „Ernährungsformeln“, sowie Online-Apps als Cache),
– Listen und Rezepte (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– vom Benutzer erstellte Lebensmittel (nur „Life Balance“, sowie Online-Apps als Cache),
– Lizenzen (Pro-Version, Pro-Konto, Werbefreischaltung),
– Sicherungen (nur „Life Balance“).

Bei den Apps „Life Balance“ und „Ernährungsformeln“ werden keine vertragsrelevanten Daten an uns übertragen. Grundsätzlich verbleiben bei „Life Balance“ alle vom Benutzer selbst eingegebenen Daten auf dem jeweiligen Gerät. Die Online-Apps nutzen den Speicher des Geräts lediglich als temporären Zwischenspeicher (Cache).

Bei den Apps „Life Balance“ und „Ernährungsformeln“ können alle personenbezogenen Daten jederzeit vom Benutzer selbst mit Hilfe der Android-Einstellungen gelöscht werden. Weiterhin werden alle Daten gelöscht, wenn die App vom Gerät entfernt wird, ggf. bei „Life Balance“ mit Ausnahme der Sicherungen. Diese können bei Bedarf jederzeit manuell gelöscht werden.

Google Analytics und Google Analytics für Firebase

Unsere Apps verwenden Funktionen des Analysedienstes „Google Analytics“ der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Funktionen verwendet, die eine Analyse der Benutzung der App durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245

Sie können dies bei unseren Apps verhindern, indem Sie die Einstellungen der App so einrichten, dass Google Analytics abgeschaltet wird.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bits) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Eine eindeutige Zuordnung zu einem Gerät ist nicht mehr möglich.

Die Beziehung zum Analyseanbieter basiert auf dem zwischen der EU und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikel 6, Absatz 1, Punkt a) und f) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unserer Apps. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Werbedienste

Unsere Apps verwenden Funktionen mehrerer Werbedienste. Dazu werden Funktionen verwendet, die möglicherweise Informationen zu Ihren Besuchen unserer Apps nutzen, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des jeweiligen Werbedienstes übertragen und dort gespeichert.

Die Beziehung zu Werbediensten in den USA basieren auf dem zwischen der EU und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikel 6, Absatz 1, Punkt a) und f) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Aufrechterhaltung unseres Angebotes und unserer Apps.

Unsere Apps verwenden die folgenden Werbedienste:

– „Google AdMob“ der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google AdMob finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://privacy.google.com/businesses/processorterms/ und https://privacy.google.com/businesses/controllerterms/

– AdColony: AdColony, Inc., 11400 W. Olympic Blvd., 12th Floor, Los Angeles, CA 90064, USA
https://www.adcolony.com/privacy-policy/

– AerServ: AerServ LLC, 15420 Laguna Canyon Rd, Irvine, CA 92618, USA
https://www.aerserv.com/privacy-policy/
https://www.aerserv.com/terms-and-conditions/

– Amazon: Amazon.com Inc., P.O. Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, USA
https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=468496
https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html/ref=footer_cou?ie=UTF8&nodeId=508088

– AppLovin: AppLovin Corporation, 849 High St., Palo Alto, CA 94301, USA
https://www.applovin.com/policies/
https://www.applovin.com/terms/

– AppNext: AppNext, 535 Mission Street, 14th Floor, San Francisco, CA 94105, USA
https://www.appnext.com/policy/
https://www.appnext.com/terms-conditions/
https://www.appnext.com/gdpr/

– Chartboost: Chartboost Inc., 85 2nd Street, Suite 100, San Francisco, CA 94105, USA
https://answers.chartboost.com/en-us/articles/115001489263

– Facebook: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA;
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland
https://www.facebook.com/privacy/explanation
https://www.facebook.com/policies

– MoPub: MoPub Inc., 1355 Market St., San Francisco, CA 94103, USA
https://www.mopub.com/legal/privacy/
https://www.mopub.com/legal/tos/

– Mobvista: Mobvista International Technology Ltd., RM701A, 7/F, OfficePlus @Prince Edward, 794-802 Nathan Road, Kowloon, Hong Kong
https://www.mobvista.com/en/privacy/

– Ogury: Ogury Ltd., 24 Highbury Grove London, N5 2EA, United Kingdom
https://www.ogury.com/privacy/
https://www.ogury.com/terms-and-conditions/

– Tapjoy: Tapjoy Inc., 111 Sutter Street, 12th Floor, San Francisco, CA 94104, USA
https://www.tapjoy.com/legal/#privacy-policy
https://www.tapjoy.com/legal/

– UnityAds: Unity Technologies, 30 3rd Street, San Francisco, CA 94103, USA
https://unity3d.com/legal/privacy-policy
https://unity3d.com/legal

– Vungle: Vungle Inc., 185 Clara Street, Suite 100, San Francisco, CA 94107, USA
http://vungle.com/privacy/

– „AddApptr“ der AddApptr GmbH, Alsterufer 4, 20354 Hamburg, Deutschland. AddApptr erstellt aggregierte Statistiken (einschließlich Statistiken unter Zusammenführung von Daten anderer AddApptr Partner) für den internen Gebrauch und das Marketing. Es sind dabei keine Informationen enthalten, die eine Identifikation des Endnutzer ermöglichen. AddApptr kann auf den Geräten des Endnutzers eine Art „Cookie“ laden. Es sind dabei keine Informationen enthalten, die eine Identifikation des Endnutzer ermöglichen.

Google Drive

„Life Balance“ nutzt Google Drive, um Sicherungen der Nutzerdaten zu speichern und wiederherzustellen. Weiterhin können von den Apps „Life Balance“, „MyCalorieApp“ und „Fit mit Gicht“ exportierte PDF-Dateien direkt in Google Drive gespeichert werden. Es gelten die Nutzungsbedingungen von Google Drive: https://support.google.com/drive/answer/2450387

Google Cloud Print

Unsere Apps können Ausdrucke mit Hilfe von Google Cloud Print anfertigen. Weiterhin können PDF-Dateien exportiert werden. Es gelten die Nutzungsbedingungen von Google Cloud Print: https://support.google.com/cloudprint/answer/2541843?ref_topic=4456298

Google Firebase Crashlytics

Unsere Apps nutzen „Google Firebase Crashlytics“, um Absturzberichte zu senden, zu speichern und zu verwalten. Folgende Daten werden dabei erfasst:
– Datum und Uhrzeit,
– Stacktrace aller Threads,
– Informationen zur App: Name der App, App-Version, Datenbank-Version, App Store,
– Informationen zum Gerät: verwendete Sprache, Version der Google Play Services, Hersteller, Modell, Android-Version, Speicher-Konfiguration, Bildschirm-Konfiguration,
– Informationen zum Benutzer: verwendete Sprache der Datenbank.

Es werden keine Informationen aus der Log-Datei übertragen. Mit Hilfe von Crashlytics werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder übertragen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Artikel 6, Absatz 1, Punkt a) und f) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unserer Apps.

Google Fit

Unsere Apps nutzen Google Fit, um Fitness-Daten auszutauschen. Folgende Daten werden dabei übertragen:
– Trainings und Energieverbrauch (lesen von Google Fit),
– Gewichtstagebuch (lesen und schreiben).

Es gelten die Nutzungsbdingungen von Google Fit: https://policies.google.com/terms
Datenschutzerkläraung von Google Fit: https://policies.google.com/privacy

StepsApp

„MyCalorieApp“ nutzt die Schrittzähler-App „StepsApp“ des Anbieters StepsApp GmbH, Jakoministraße 3/11, 8010 Graz, Österreich, um Fitness-Daten auszutauschen.

Folgende Daten werden dabei übertragen:
– Kalorien, Entfernung, Dauer, Anzahl der Schritte (lesen von StepsApp),
– Energiebilanz (schreiben an StepsApp).

Es gilt die Datenschutzerklärung von StepsApp: http://stepsapp.io/privacy/?os=android

3.3) Homepage

Unsere Homepage verwendet weder Cookies, noch irgendeine Art von Tracking. Weiterhin wird keine Werbung angezeigt. Es werden keinerlei personenbezogenen Daten erfasst.

3.4) E-Mail

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Die Übermittlung der Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Nutzung des E-Mail-Supports ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sämtliche per E-Mail erhobenen Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.

3.5) Social Media: Google+, Facebook, Twitter

Für unsere Angebote bei Google+, Facebook und Twitter gelten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.

4) Obligatorische und freiwillige Daten

Folgende Daten sind zur Vertragserfüllung erforderlich:
– für unsere Online-Apps: Daten zur Vertragsabwicklung, siehe Abschnitt „Online-Apps und Server“,
– für alle Apps: aktuelles Benutzerkonto des App Stores (Google, Amazon, Samsung) für In-App-Käufe (temporär – wird nicht von uns gespeichert).

Ohne diese obligatorischen Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Die Übermittlung aller anderen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis.

5) Rechte der Anwendung („Permissions“)

Da uns der Schutz Ihrer Daten am Herzen liegt, haben wir unsere Anwendungen so entworfen, dass nur minimale Rechte benötigt werden. Um eine einwandfreie Funktion der Anwendung zu ermöglichen, benötigen die Anwendungen folgende Zugriffsrechte auf Ihr Gerät:

– access to external storage: Der Zugriff auf die SD-Karte des Geräts wird für den Export und das Drucken von Daten (nur „Life Balance“ und Online-Apps), die Erstellung von Sicherungen (nur „Life Balance“), sowie von einigen Werbe-Netzwerken (Cache, Zwischenspeicher für Daten) benötigt.
– access to network: Der Zugriff auf das Netzwerk wird für den Zugang zum MyCalorieApp-Server (nur Online-Apps), das Drucken (nur „Life Balance“ und Online-Apps), die Käufe innerhalb der Anwendung, für die Anzeige von Werbung, sowie die Übermittlung von Absturzberichten und anonymisierten Statistiken benötigt.
– camera, flashlight: Notwendig für den Barcode-Scanner (nur „MyCalorieApp“).
– billing: Dieses Zugriffsrecht erlaubt Käufe innerhalb der Anwendung.
– get accounts: Der Zugriff auf die Kontoinformationen wird ausschließlich für den Zugriff auf Google Drive (nur „Life Balance“) und Käufe innerhalb der Anwendung benötigt.

6) Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf unentgeltliche Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

7) Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Betreiber behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung ist stets auf unserer Webseite abrufbar.

8) Urheberrecht

Copyright © 2016-2018 Stefan Diener, Stefan Diener Software-Entwicklung.

Alle Teile dieser Webseite – Design, Texte, Grafiken, Anwendungen, Quellcodes und alle anderen Teile – sind urheberrechtlich geschützt. Mit dem Zugriff auf diese Webseiten stimmen Sie zu, dass sämtliche heruntergeladenen Daten ausschließlich zum persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt sind (sofern nicht anders vermerkt). Kein Teil dieser Webseite darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Betreibers in irgendeiner Form (elektronisch, mechanisch, Fotokopien, Fotografien, Aufzeichnung oder andere Art) reproduziert oder übertragen werden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie Fragen zu rechtlichen Themen haben.